Offenes Herz Deutschland
Offenes Herz Deutschland

Ein Werk des Mit-Leidens
und des Trostes

Points-Cœur/Offenes Herz ist ein inter­na­tio­nales Hilfs­werk, das 1990 durch die Ini­tia­tive von Pater Thierry de Roucy gegründet wurde.

Points-Cœur/Offenes Herz ist in 23 Län­dern auf 4 Kon­ti­nenten prä­sent und hat als Mis­sion:

junge Frei­wil­lige vor­zu­be­reiten und aus­zu­senden, um 1 oder 2 Jahre im Herzen benach­tei­ligter Viertel im Dienst der Ver­las­sensten und vor allem der Kinder zu leben.

eine "Kultur des Mit-Lei­dens" zu ver­breiten, die den Men­schen ins Zen­trum aller Sorgen stellt, nicht nur in den Elends­vier­teln son­dern auch im Bereich der Wis­sen­schaft, der Wirt­schaft, der Kunst, der Politik.




[Alessia in Peru] Ausschnitte aus dem 3.(...)

Alessia, seit einem Jahr in Lima (Peru), erzählt in ihrem dritten Paten­brief von ihren Freunden aus dem Viertel. (...) ► weiter

[Podcast Radio Horeb] Kultur der Freundschaft

Gregor Dornis von Radio Horeb im Gespräch mit Mit­glie­dern von Offenes Herz über das Cha­risma und die Mis­sion der (...) ► weiter

•  Impressum •  Website powered by SPIP •  Sitemap •